Dienstag, 19. Dezember 2017
Motorrad-Rennsport.de
Über Leonhard Eibl
Leos Racetour 2004
Leos Racetour 2007
Leos Racetour 2008
Leos Racetour 2016
Leos Racetour 2017
Leos Racetour 2018
Flattrack
Speedway
BMW BoxerCup 2001
BMW BoxerCup 2002
BMW BoxerCup 2003
BMW BoxerCup 2004
Bildergalerie 08-16
Bildergalerie 04-04
Bildergalerie 03-01
Bildergalerie 00-90
Verschiedene Bilder
Videosammlungen
Presse
Hall of Fame
Kontakt
counter kostenlos  

Besucher seit 19.11.1999

Last Update Dienstag, 19. Dezember 2017

Pro Thunder Lauf 7 und 8

Leonhard Eibl gewinnt klar Lauf 7 der German Pro Thunder Serie Div.2 in Oschersleben

Ergebnis German Pro Thunder Lauf 7 (Div2)

Diff. -Time

Leonhard Eibl

BMW 1100 S

Platz 1

-

Bernd Papilion

BMW 1100 S

Platz 2

19.869 Sekunden

Tino Ertel

BMW 1100 S

Platz 3

40.434 Sekunden

schnellste Runde 1:38.799 von Leo Eibl

Leonhard Eibl fuhr im Regen ohne Risiko auf Platz 3 und holt sich somit den Sieg in der German Pro Thunder Serie Div.2

Ergebnis German Pro Thunder Lauf 8 (Div2)

Diff. -Time

Tino Ertel

BMW 1100 S

Platz 1

-

Bernd Papilion

BMW 1100 S

Platz 2

10.347 Sekunden

Leonhard Eibl

BMW 1100 S

Platz 3

24.288 Sekunden

schnellste Runde 1:47.733  von Tino Ertel

Endstand German Pro Thunder Serie Div.2 / 2004

Leonhard Eibl

BMW 1100 S

Platz 1

136,5 Punkte

Bernd Papilion

BMW 1100 S

Platz 2

120,5 Punkte

Michael Krieger

Ducati 748

Platz 3

76,0 Punkte

Leonhard Eibl gewinnt das Rennen (Gesamtsieg), der BMW Boxer Battle in Oschersleben

BMW Boxer Battle 

Diff. -Time

Leonhard Eibl

BMW 1100 S

Platz 1

-

Rolf v. d. Weyden

BMW 1100 S

Platz 2

12.704 Sekunden

Bernd Papilion

BMW 1100 S

Platz 3

17.480 Sekunden

Tino Ertel

BMW 1100 S

Platz 4

32,544 Sekunden

schnellste Runde 1:38.635 von Leo Eibl

Ergebnis

Mehr Informationen finden Sie auf der  Website von Art-Motor

Leo mit den Trophäen aus Oschersleben

Leo im Gespräch mit Frank Blin