Donnerstag, 12. Oktober 2017
Motorrad-Rennsport.de
Über Leonhard Eibl
Leo`s Racetour 2004
Leo's Racetour 2007
Leo's Racetour 2008
Leo's Racetour 2016
Leo's Racetour 2017
Flattrack
Speedway
BMW BoxerCup 2001
BMW BoxerCup 2002
BMW BoxerCup 2003
BMW BoxerCup 2004
Bildergalerie 08-16
Bildergalerie 04-04
Bildergalerie 03-01
Bildergalerie 00-90
Verschiedene Bilder
Videosammlungen
Presse
Hall of Fame
Kontakt
counter kostenlos  

Besucher seit 19.11.1999

Last Update Donnerstag, 12. Oktober 2017

Über Leonhard Eibl

Name

Eibl

Vorname

Leonhard

Geboren in

Oberalting/Seefeld (Starnberg)

Geburtstag

25.08.1964

Wohnort

82343 Pöcking

Beruf

Releasemanager /
IT- Koordinator    
      

Hobbys

Joggen, Motorräder, mein US-Van, Bergwandern, Garten

Lieblingsrennstrecken

Brünn, Sachsenring, Oschersleben

Sportliche Laufbahn sowie Erfolge

1990

       Klasse Serie 750 ccm Deutscher- Rundstrecken- Pokal 16 Platz  in Assen.        (1990 nur in Assen gestartet) 

1991

Klasse Superbike- Deutscher- Rundstrecken-Pokal  (schwerer Sturz beim Saisonauftakt am Hockenheimring)

1992

 Deutscher- Rundstrecken- Pokal 250 ccm

Fassberg Platz 4

Hockenheimring Platz 5

Nürburgring Platz 4

Nürburgring Platz 2

Geesthacht Platz 1

Hockenheim Ausfall

Straubing Platz 2

Aalen Elchingen Platz 1 

Vizemeister 

  Einsätze in der Internationalen- Deutschen- Meisterschaft

1993

Internationale Deutsche- Meisterschaft Klasse 250 ccm

 Ergebnis DM 250 ccm

1994

Rennpause kein Budget

1995

German Harley Davidson 883 Cup Endrang 9 mit zwei Ausfällen

1996

SSP IDM nur in Speyer am Start, durch berufliche Weiterbildung Pause bis 2001

2001

Internationaler BMW Motorrad Boxer Cup

permanenter Starter

Le Mans Platz 12

Mugello Platz 14

Barcelona Platz 16

SPA-Francorchamps Platz 9

Sachsenring Platz 15

Oschersleben Platz 14

Magny Cours Platz 11

Endrang 16

2002

Internationaler BMW Motorrad Boxer Cup

bei 3-Rennen als Gastfahrer am Start

SPA-Francorchamps Platz 11

Oschersleben Platz 25

Magny Cours Platz 25

Endrang 24 nach UEM Wertung

2003

Internationaler BMW Motorrad Boxer Cup

Als Gastfahrer in Brünn am Start

       Brünn 17.08.03 Platz 18    

German Pro Thunder Serie Division 2

1 Lauf Magny Cours 14.06.03  Platz 1

2 Lauf Magny Cours 15.06.03  Platz 1

1 Lauf Oschersleben 12.07.03  Platz 1

2 Lauf Oschersleben 13.07.03  Platz 1

1 Lauf Brünn 09.08.03 Platz 1

2 Lauf Brünn 10.08.03 Platz 1

1 Lauf Oschersleben 27.09.03 Platz 1

2 Lauf Oschersleben 28.09.03 Platz 1

Meister 2003

German Pro Thunder Serie Division 2

2004

German Pro Thunder Serie Division 2

1 Lauf Lausitzring 29.05.04 Platz 1

2 Lauf Lausitzring 30.05.04 Platz 3

3 Lauf Oschersleben 10.07.04 Platz 1

4 Lauf Oschersleben 11.07.04 Platz 1

5 Lauf Brünn 07.08.04 Platz 1

6 Lauf Brünn 08.08.04 Platz 1

7 Lauf Oschersleben 01.10.04 Platz 1

8 Lauf Oschersleben 02.10.04 Platz 3

Meister 2004

German Pro Thunder Serie Division 2

Boxer Battle Lauf Oschersleben 02.10.04  Platz 1

Internationaler BMW Motorrad Boxer Cup

Sachsenring Platz 15 / 1 Punkt in der UEM - Wertung

Brünn Platz 9 / 7 Punkte in der UEM - Wertung

siehe Racetour 2004

BoxerCup Österreich 2007

1 Lauf Pannoniaring 20/22.04.07 Platz 1

BoxerCup Österreich 2008

Lauf 5 und 6 Schleizer Dreieck 23/24.08.08 Boxer Cup Wertung 2 x Platz 2

Internationaler Mefo Flat Track Cup 2011

Endrang 7

Lauf 9 und 10 Oschersleben 01/02.10.2016 CSBK Klasse Open Extreme

Lauf 9 / Platz 3
Lauf 10 / Platz 2

Sachsenring Classics 2017

Lauf 1 Superbike Open / Platz 2

Lauf 2 Superbike Open / Platz 3